Konditor/-in

Bildungsgang                                               

Ziele

Gesellenprüfung vor der Handwerkskammer

Konditoren / Konditorinnen stellen vielfältige anspruchsvolle Konditoreierzeugnisse her.

  • Sie arbeiten und gestalten selbstständig und im Team.
  • Sie präsentieren und verkaufen ihre Produkte, beraten Kunden und bedienen sie am Tisch und in Verkaufsräumen.
  • Sie beherrschen arbeits- und backtechnische Verfahren, wenden Hygiene-, Sicherheits- und Gesundheitsvorschriften und Maßnahmen der Qualitätssicherung an.
  • Sie entwerfen und gestalten z.B. Torten, Schaustücke und Präsentationsformen unterschiedlicher Konditoreierzeugnisse und erarbeiten anlassbezogene Produktvorschläge.

 

Aufnahmevoraussetzung

Ausbildungsvertrag mit einem Ausbildungsbetrieb

 

Organisation & Dauer der Ausbildung

Duale Ausbildung über drei Jahre

 

Unterrichtsfächer           

Berufsbezogene Fächer

  • Betriebsorganisation und Wirtschaftsprozesse
  • Produktionstechnologie
  • Gestaltung und Präsentation

Berufsübergreifende Fächer

  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Deutsch/Kommunikation
  • Sport und Gesundheitsförderung
  • Religionslehre

Differenzierungsbereich

  • Englisch für Fachoberschulreife (B1)
  • gestalterische Elemente in der Konditorení

 

Perspektiven

Bei erfolgreichem Berufsabschluss kann Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen der Mittlere Bildungsabschluss zuerkannt werden.

 

Weitere Möglichkeiten

  • Besuch der Fachoberschule zur Erlangung der Fachhochschulreife
  • Besuch einer Fachschule

 

Ausbildungskosten

  • Bücherkosten
  • Kostenbeitrag zum Praxisunterricht

 

Beratung & Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt durch den Ausbildungsbetrieb nach Abschluss des Ausbildungsvertrages.

Für die Anmeldung sollten Sie folgende Unterlagen vorlegen:

 

  • Anmeldeformular ‚SchülerOnline‘
  • zwei aktuelle Lichtbilder mit Namenseintrag
    auf der Rückseite
  • Kopie des Ausbildungsvertrages
  • Kopie des allgemeinbildenden Zeugnisses

WICHTIG! Registrierung notwendig auf:

www.schueleranmeldung-koeln.de

Ansprechpartner am BKE

Frau Lucia Görlitz

E-Mail: lucia.goerlitz@bke-koeln.de

 

 

Anschrift und Kontakt

Berufskolleg Ehrenfeld

Weinsbergstraße 72

50823 Köln (Ehrenfeld)

Telefon: 0221-95 14 93-10

Fax: 0221-95 14 93-13

Internet: www.bke-koeln.de

E-Mail: info@bk-ehrenfeld.de

 

 

 wwschool logo

___________________________________

Anmeldung bei SchülerOnline
Vollzeitbildungsgänge: 04.02.2019-08.03.19,
Duale Bildungsgänge: ganzjährig möglich.

Informationen über Status und Klassenzuteilung finden Sie hier ebenfalls.

Bewerbungen für Vollzeitbildungsgänge müssen postalisch in Schriftform (ohne Bewerbungsmappe) eingereicht werden - per E-Mail zugesandte Bewerbungen sind nicht gültig.

Wir möchten Sie freundlichst bitten von Nachfragen zum Stand Ihrer Anmeldungen abzusehen. Sie werden automatisch über SchülerOnline über den aktuellen Status informiert.

Vielen Dank!

Weitere Informationen zu Ihrer Bewerbung finden Sie unter
Bildungsangebot sowie unter
Service-Downloads

_______________________________

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten
Sie die Nutzungsordnung zur schulischen IT

_______________________________

Hinweise zur Datenverarbeitung nach DSGVO für

Schüler und Eltern (VO DV I)

Lehrer (VO DV II)

______________________________