Kinder verstehen und denken anders…


Dabei wurde die kognitive Entwicklungspsychologie nach Jean Piaget zugrunde gelegt:
Kleine Kinder brauchen demnach vor allem „sensomotorische“ Anregung, Kleinkinder denken „magisch“, größere lernen immer stärker zu abstrahieren. Die Studierenden haben sich bei der Präsentation jeweils in die Rolle der Kinder versetzt und den Spiel-Autor/innen Feedback zur „Bespielbarkeit“ und zur „Passung des Spieles für die Entwicklungsphase gegeben.

Einige der Spiele sind in den Vitrinen des P-Gebäudes ausgestellt und erklärt. Fühle Sie sich herzlich eingeladen, dort vorbei zu schauen.

 wwschool logo

___________________________________

Anmeldung bei SchülerOnline
Vollzeitbildungsgänge: 04.02.2019-09.03.19,
Duale Bildungsgänge: ganzjährig möglich.

Informationen über Status und Klassenzuteilung finden Sie hier ebenfalls.

Bewerbungen für Vollzeitbildungsgänge müssen postalisch in Schriftform (ohne Bewerbungsmappe) eingereicht werden - per E-Mail zugesandte Bewerbungen sind nicht gültig.

Individuelle Beratungen finden am Anmelde- und Beratungstag am 09.02.2019 statt.

Weitere Informationen zu Ihrer Bewerbung finden Sie unter
Bildungsangebot sowie unter
Service-Downloads

_______________________________

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten
Sie die Nutzungsordnung zur schulischen IT

_______________________________

Hinweise zur Datenverarbeitung nach DSGVO für

Schüler und Eltern (VO DV I)

Lehrer (VO DV II)

______________________________