FOS 13 B

Bildungsgang                                               

Ziele

Allgemeine Hochschulreife oder Fachgebundene Hochschulreife

 

Aufnahmevoraussetzung

  • Fachhochschulreife und eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem Beruf des Berufsfeldes oder eine mindestens 5-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit
  • für die Allgemeine Hochschulreife zusätzlich: Nachweis der 2. Fremdsprache

 

Organisation & Dauer der Ausbildung

1 Jahr Vollzeitunterricht mit 34 bis 36 Wochenstunden

 

Unterrichtsfächer           

Berufsbezogene Fächer

Bildungsgang Gesundheit und Soziales:

  • Erziehungswissenschaften
  • Gesundheitswissenschaften
  • Soziologie
  • Biologie
  • Englisch
  • Mathematik
  • Wirtschaftslehre
  • Informatik

Bildungsgang Ernährung und Hauswirtschaft:

  • Ernährungslehre mit Chemie
  • Lebensmitteltechnologie
  • Englisch
  • Biologie
  • Mathematik
  • Wirtschaftslehre

Berufsübergreifende Fächer

  • Politik/Gesellschaftslehre
  • Deutsch/Kommunikation
  • Sport und Gesundheitsförderung
  • Religionslehre

Differenzierungsbereich

  • Angebote nach Möglichkeiten der Schule
  • Französisch (2. Fremdpsrache)

 

Perspektiven

Allgemeine Hochschulreife (Abitur): Studium aller Studienfächer, die an wissenschaftlichen Hochschulen und Universitäten der Bundesrepublik Deutschland angeboten werden

oder

Fachgebundene Hochschulreife: Studium einschlägiger Fächer an wissenschaftlichen Hochschulen und Universitäten der Bundesrepublik

 

Ausbildungshilfen

Sie können ggf. nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (Bafög) Ausbildungshilfen beantragen.

 

Ausbildungskosten

  • Anschaffung von Büchern
  • Kosten für Studienfahrten
  • Kosten für Unterrichtsgänge

 

Beratung & Anmeldung

Anmeldezeitraum: Januar und Februar.

Die Aufnahme setzt ein Beratungsgespräch mit unserem Team, möglichst am Tag der offenen Tür, voraus.

Für die Anmeldung sollten Sie folgende
Unterlagen vorlegen:

  • Bewerbungsschreiben
  • Anmeldeformular des BKE
  • tabellarischer Lebenslauf mit Darstellung des bisherigen Bildungsweges
  • Lichtbild mit Namen
  • beglaubigte Kopie des Fachhochschulreifezeugnisses
  • Nachweis der abgeschlossenen Berufsausbildung, ggf. Nachweis von 5 Jahren
    einschlägiger Berufstätigkeit
  • Nachweis über die 2. Fremdprache

WICHTIG! Registrierung notwendig auf:

www.schueleranmeldung-koeln.de

Anschrift und Kontakt

Berufskolleg Ehrenfeld

Weinsbergstraße 72

50823 Köln (Ehrenfeld)

Telefon: 0221-95 14 93-11

Fax: 0221-95 14 93-13

Internet: www.bke-koeln.de

E-Mail: eva.schuth@bke-koeln.de

Außenstelle Vogelsang
Vogelsanger Str. 450
50829 Köln

Tel.: 0221-5955315
Fax: 0221-5955469

Anmeldung bei SchülerOnline
ab dem 03.02.2017

Weitere Informationen
zu Ihrer Bewerbung
finden Sie unter
Bildungsangebot sowie
unter Service-Downloads

Bewerbungen bitte nur postalisch in Schriftform - per Email zugesandte Bewerbungen sind leider nicht gültig.

Individuelle Beratungen finden am Tag der offenen Tür statt.

_______________________________

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten
Sie die Nutzungsordnung zur schulischen IT