Workshoptag 2017 bei Selgros


Einen absolut lehrreichen und interessanten Tag verbrachten die Kochauszubildenden der Klasse BK515B in Begleitung ihrer Klassenlehrerin Frau Kaib am Dienstag, den 23.Mai 2017 bei der OHG Selgros Cash&Carry GmbH&Co in Köln am Butzweilerhof.

Initiiert durch den Kontakt von Herrn A. Weber (IHK-Prüfungsausschuss Köche) stellten Herr J. Wilden (Geschäftsführung Selgros), Frau Schenkel (Sekretariat) und Frau Kaib ein fünfteiliges Workshopangebot zusammen, dass sich sehen lassen konnte:

Im Workshop Schlachtfleisch erfuhren die Azubis alles über eine optimale Fleischqualität und den Zerlegeprozess von Rinderpistole und Schweinehälfte. Fragen wie: „Welchen Einfluss haben Haltung, Fütterung, Herkunft und Wohlbefinden auf Fleischgeschmack und -qualität?“ und „Woran erkenne ich das Alter eines Schlachttieres?“ spielten genauso eine Rolle wie Schnittführung, genaue Lage und Bezeichnung der Teilstücke sowie Möglichkeiten der Verarbeitung zu schmackhaften Gerichten. Auch der Blick auf die Gäste kam dabei nicht zu kurz! Herr Reutzel demonstrierte den Kochazubis professionell, wie man seinen Gästen eine kleine feine Fleischauswahl so präsentieren kann, dass diesen schon beim Zuhören das Wasser im Mund zusammenläuft! – Bei uns allen hat es merklich funktioniert!!!!

    Workshoptag für Kochazubis bei SELGROS       
Mit großer Begeisterung folgten die Azubis den Erläuterungen von Herrn Holthusen zu Herkunft, Qualitätsmerkmalen und der Verarbeitung von Frischfisch. Jeder bekam die Gelegenheit, das Filetieren von Platt- und Rundfischen zu beobachten und dann selber Hand anzulegen –  mit großer Freude , Geduld und Hingabe ging Herr Holthusen auf alle Fragen ein!
Im Bildvortrag „Spargel“ überzeugten Frau Hück und Herr Nühse die SchülerInnen mit einer geballten Ladung an Interesse und Fachkompetenz – Fragen wie: „Worin unterscheidet sich grüner von weißem Spargel?“, „Warum ist am Johannistag Schluss mit der Spargelernte?“ wurden genau so behandelt wie Fragen zu Qualitätsmerkmalen, Vermarktung, Verarbeitung und Zubereitung in der kalten und warmen Küche der Gastronomie und Hotellerie. Es war eine große Freude zu erleben, wie intensiv und mit wie viel Interesse hier Lernen  stattfand!
Auch die letzten beiden Workshops „Käse“ und „Feinkost“ fanden bei den Azubis großen Anklang. Fragen zur Süß- und Sauermilchkäseherstellung, dem Dicklegen der Milch und der Käsereifung wurden fachkompetent beantwortet und mit Schulungsunterlagen untermauert. Von der Tatsache, dass ....„Käse nicht gleich Käse ist!“ durften sich die Azubis in der anschließenden Verkostung selbst überzeugen! Gleiches galt für die Produkte der Firma Dittmann...hier war es für viele Azubis interessant zu erfahren, wie viel Handarbeit sich hinter solchen Feinkostprodukten verbirgt!
Zum krönenden Abschluss bekamen Azubis die einmalige Chance, den Küchendirektor der Queen Mary 2, Herrn Klaus Kremer, persönlich kennen zu lernen. Über einen Filmbeitrag bekamen alle einen Einblick in seine Arbeit auf dem Luxusliner. Anschließend stellte sich Herr Kremer mit viel Ruhe, Zeit und authentischem Interesse den zahlreichen Fragen der SchülerInnen!

Workshoptag für Kochazubis bei SELGROS       
Workshops:
1.Fisch
Von der Qualitätsprüfung über die Warenkunde bis zur Verarbeitung: Wissenswertes rund um das Fischangebot aus See und Meer; Filetieren von Rund- und Plattfischen
(Workshopleitung: Frau Hück und Herr Holthusen)

2.Schlachtfleisch
Wissenswertes rund um die Fleischqualität mit gastorientierter Fleischpräsentation, anschließender Zerlegung von  Rinderpistole und Schweinehälfte sowie Verkostung
(Workshopleitung: Fleischsommelier Herr Reutzel)

3. : Bildvortrag „Spargel“
Wissenswertes rund um Anbau, Qualität und Verarbeitung von Spargel mit anschließender Verkostung sowie  offener Gesprächs- und Diskussionsrunde
(Workshopleitung: Herr Nühse)

4. Käse
Wissenswertes rund um Herstellung, Herkunft und Sortenvielfalt von Käse aus unterschiedlichen Milcharten mit anschließender Verkostung
(Workshopleitung: Fa. Barufe/ Herr Keens)
5. Antipasti
Wissenswertes rund um die Vielfalt, Herstellung und Herkunft verschiedener Feinkostprodukte aus dem Hause Dittmann mit anschließender Verkostung
(Workshopleitung: Fa. Dittmann/Herr Helfgen)
6. Gastvortrag: Herr Klaus Krämer
Leben und Arbeiten auf einem Luxusschiff – Erfahrungsbericht mit anschließender Diskussionsrunde mit dem Küchendirektor der Queen Mary 2

    Workshoptag für Kochazubis bei SELGROS       

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile!“
daher gilt mein/unser ganz besonderer Dank  ...
* .... Herrn J. Wilden, der uns mit viel persönlichem Engagement, einer gehörigen Portion Leidenschaft und „köchemäßigem Herzblut“ einen solch tollen Tag mit all seinen Eindrücken überhaupt ermöglicht und uns den ganzen Tag über begleitet und unterstützt hat!

* .... Frau Hück, Herrn Holthusen, Herrn Reutzel, Herrn Nühse, Herrn Keens von der Firma Barufe sowie Herrn Helfgen von der Firma Dittmann für die geballte Ladung an fachlichem Know-how, dass Sie an uns weiter-gegeben haben! DAS WAR ECHT ABSOLUT SPITZE!!!

* .... Herrn Kremer, der sich trotz seines wohl verdienten Urlaubes (...nach 8monatigem Einsatz auf der Queen Mary 2!!!) Zeit genommen hat, um uns „in die Welt“ mitzunehmen! DAS WAR EINMALIG!!!!

* ... Frau Schenkel, die mit viel Engagement und Mühen sowohl im Vorfeld als auch am Tag selber nicht nur für einen reibungslosen Tagesablauf und perfekte Schulungsunterlagen sondern auch noch für feinste Verköstigung sorgte!

* ... Frau H. Pietsch, die uns den ganzen Tag über in den Kleingruppen tatkräftig unterstützte!
* ... letztlich auch allen beteiligten SchülerInnen, die mit viel Interesse, Leidenschaft und Ausdauer bei der Sache waren! Das hat echt Freude mit Ihnen gemacht!!!

Anmeldung bei SchülerOnline
ab dem 03.02.2017

Weitere Informationen
zu Ihrer Bewerbung
finden Sie unter
Bildungsangebot sowie
unter Service-Downloads

_______________________________

Wichtiger Hinweis: Bitte beachten
Sie die Nutzungsordnung zur schulischen IT

 

Aktuelle Termine

Mi. 15.11.2017
KOMED Messe der Kölner BK´s 10.00-18.00 Uhr
Do. 16.11.2017
KOMED Messe der Kölner BK´s 10.00-18.00 Uhr
13.11-17.11.2017
Früchte des Herbstes
Mi. 22.11.2017
Schüler- Eltern- Ausbildersprechtag 13.30-17.00 Uhr
Mi. 29.11.2017
Infoabend ab 17.00 Uhr
Fr. 08.12.2017
Europatag
Sa. 03.02.2018
Tag der offenen Tür
Do. 08.02.2018 Weiberfastnacht (Unterricht bis 13.00 Uhr)
Fr. 09.02.2018
Projekttag
So. 11.02.2018
Teilnahme Schull- und Veedelszöch (11x dabei:-)
Mo. 12.02.2018
Rosenmontag (beweglicher Ferientag)
Di. 13.02.2018
Karnevalsdeinstag (beweglicher Ferientag)
Mo. 05.03.2018
Päd. Tag (Nachmittag)
Di. 06.03.2018
Päd. Tag (ganzer Tag)
Fr. 11.05.2018
beweglicher Ferientag
Fr. 01.06.2018
beweglicher Ferientag
Mi. 27.06.2018
Krimi-Treff
Do. 05.07.2018
Sport- und Gesundheitstag